Statistik mit Minitab (kartoniertes Buch)

Datenanalyse und Versuchsplanung für die Praxis
ISBN/EAN: 9783748108146
Sprache: Deutsch
Umfang: 376 S.
Format (T/L/B): 2.1 x 22 x 17 cm
Auflage: 1. Auflage 2018
Einband: kartoniertes Buch
34,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Haben Sie auch Schwierigkeiten, sich in die Statistik mit Minitab einzuarbeiten, da ihnen die Zeit fehlt? Ist Ihnen die Fachliteratur häufig zu kompliziert geschrieben, und wollen Sie eine verständliche Einführung in die Statistik mit Minitab? Dann ist dieses Buch genau richtig, das sich auf die wichtigsten Methoden der Versuchsplanung und Datenanalyse fokussiert viele Abbildungen enthält und eine verständliche Einführung ist für eine direkte Anwendung praktische Schritt für SchrittAnleitungen in Minitab (Basis Minitab 17) bereitstellt die Statistik Schritt für Schritt erklärt die Statistik angewandt vermittelt zahlreiche Praxistipps enthält endlich verständlich ist einfach ist Die Zielgruppe: Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler (Einsteiger & Experten) sowie Studenten und Dozenten an Hochschulen. Der Inhalt: Grundlagen Wichtige statistische Verteilungen Wichtige Grafiken Vertrauensbereiche Messsystemanalysen Regression und Korrelation Statistische Tests (tTest, KruskalWallisTest, WilkoxonTest, MannWhitneyTest, KolmogorovSmirnovTest, AndersonDarlingTest, FTest, LeveneTest, DeanDixon Test, ANOVA) Bewertung von Ausreißern Poweranalyse Stichprobenumfänge festlegen Mit Statistik tricksen Daten präsentieren Versuche mit dem Datenerhebungsplan planen Ishikawa Diagramme
Dr.-Ing. Stefan Einbock studierte allgemeinen Maschinenbau an der Hochschule Esslingen und promovierte an der TU Dresden im Bereich der Betriebsfestigkeit. Das theoretische Wissen zur Betriebsfestigkeit, Statistik und Zuverlässigkeit vermittelt er in Kooperation mit dem Verein deutscher Ingenieure (VDI) als erfolgreicher Seminarleiter. Im beruflichen Alltag hat er umfangreiche Erfahrung in der Versuchsplanung und der statistischen Datenanalyse. Außerdem hält er regelmäßig Vorträge an Hochschulen. Um Ingenieuren und Technikern den Einstieg in die Statistik, Betriebsfestigkeit und Zuverlässigkeit zu vermitteln, gründete er die EinbockAKADEMIE (www.einbock-akademie.de). Hier werden Seminare angeboten, ein Blog betrieben und Bücher verkauft. Zusätzlich ist er Autor mehrerer Bücher zur Auslegung von Bauteilen und deren statistischer und experimenteller Absicherung. Bei der Robert Bosch GmbH leitet er im Geschäftsbereich Powertrain Systems das Kompetenzzentrum zur Zuverlässigkeit von Metallen.